Nackenheim / Rheinhessen

Nackenheim ist eine idyllisch zwischen Rebhügeln und dem Rhein gelegene Gemeinde, deren Weinberge vor mehr als 1.200 Jahren erstmals urkundlich erwähnt wurden. Der Dichter und Dramatiker Carl Zuckmayer wurde 1896 hier geboren. In seinem Stück "Der fröhliche Weinberg" hat er seiner Heimat ein bleibendes Denkmal gesetzt. Es besteht eine Partnerschaft mit der Gemeinde Pommard, Côte-d’or in Burgund.

Weinbaubetriebe in Nackenheim

Name Straße Angebot
Weingut Werner Bastian
Carl-Zuckmayer-Straße 9
Weingut Bernardshof
Am Teuerborn
Weingut Manfred Binz
Prof.-Dr.-Pier-Straße 27
Weingut Clarenhof
Im Winkel 19
Weingut Dietrich
Weinbergstraße 50
Weingut Dr. Marbé-Sans
Am Lörzweiler Weg 1
Winzer Gottfried Eichhorn
Lindenweg 22
Weingut Gunderloch
Carl-Gunderloch-Platz 1
Winzer Rudolf Hörner
Mainzer Straße 31
Weingut Norbert Mann
Weinbergstraße 11
Weingut Horst Mohr
Mainzer Straße 124
Weingut Reinhard Petry
Weinbergstraße 6
Weingut Reichsgraf von Ingelheim
Weingut Sans
Weinbergstraße 47
Weingut Sans-Lorch
Mahlweg 4
Weingut Johann Sigling
Karl-Abt-Straße 14
Weingut Bernd Zimmermann
Mainzer Straße 18

weitere Informationen

  • Postleitzahl: 55299

Empfehlungen

;