Assmannshausen / Rheingau

Nur zwei Kilometer unterhalb der Felsenriffe des Binger Loches, wo der romantischste Teil des Rheinstromes beginnt, liegt Assmannshausen. Die Rotweingemeinde ist umgeben von Weinbergen, die den besten deutschen Rotwein in den Lagen Höllenberg, Frankenthal und Hinterkirch hervorbringen. Gegenüber thront, wie aus dem Felsen gewachsen, die alte Faitzburg, heute Burg Rheinstein genannt.
Von Assmannshausen trägt Sie eine Seilbahn in etwa 15 Minuten hinauf zum Jagdschloss im Niederwald, wo herrliche Wanderwege zum Beispiel zum Niederwalddenkmal zu erholsamen Spaziergängen einladen. Zahlreiche gepflegte Hotels & Pensionen und romantische Weinstuben empfangen Sie mit herzlicher Gastlichkeit.

Quelle: assmannshausen-am-rhein.de

Weinbaubetriebe in Assmannshausen

Name Straße Angebot
Weingut Hans-Günter Altenkirch
Rheinuferstraße 1a
Weingut Dieter Backes
Lorcher Straße 53
Weingut Carl Heinz Bauer
Lorcher Straße 57
Weingut Josef Bauer
Höllenberstraße 5
Weingut Karl Theo Dahlen
Anna Dahlen
Bahnhofstraße 6
Staatsweingut Domäne Assmannshausen
Höllenberstraße 10
Weingut Eulberg
Kleine Rheingasse 2
Weingut J. Jung Söhne
Niederwaldstraße 1
Weingut August Kesseler
Lorcher Straße 16
Weingut Robert König
Landhaus Kenner
Weingut Peter König
Aulhauser Straße 7
Weingut Wolfgang Meckel
Bohrenweg 10
Weingut Reinhard Petry
Reinhard Petry
Lorcherstraße 55
Weingut Petry
Am alten Bahnhof 4
Weingut Heinz Schneider
Lorcher Straße 41
Weingut Karl H. Schön
Rheinuferstraße 4
Weingut Ernst Schütz
Lorcher Straße 31
Weingut Hubert Schütz
Niederwaldstraße 25

weitere Informationen

  • Postleitzahl: 65385

Empfehlungen

;